Januar 13, 2023

Stephan Schwarz wird Trainer in Möllmicke

Die Sportfreunde Möllmicke sind auf der Suche nach einem Trainer für die Saison 2023/2024 fündig geworden. 

Stephan Schwarz übernimmt das Traineramt zunächst für ein Jahr. Mit dem 54 jährigen haben wir einen akribisch arbeitenden, motivierten, zielstrebigen und ambitionierten Trainer gefunden, der uns in den Gesprächen begeistert hat. Seine Erfahrung, seine Ideen und die Art Fussball spielen zu lassen, haben die Sportliche Leitung überzeugt. 

Stephan hat zuletzt den SV Netphen trainiert. Er hat die Mannschaft in der B Kreisklasse Siegerland übernommen und ist prompt mit dem Team aufgestiegen. In der Folgesaison wäre es ihm fast gelungen den Bezirksliga Aufstieg zu schaffen, ist mit seiner damaligen Mannschaft jedoch kurz vor Ende der Saison abgefangen worden. 

„Kein Spieler, kein Trainer ist größer als der Verein.“ 

Stephan Schwarz – Zitat aus dem ersten Gespräch

Stephan ist ein Mensch der Prinzipien. Disziplin, Vereinsleben und die Identifikation eines jeden handelnden Akteurs auf und neben dem Platz sind seine Grundprinzipien.  

„Da bekomme ich nochmal richtig Bock die Schuhe zu schnüren!“

Daniel Henne – 1. Vorsitzender nach einem Gespräch

Stephan wurde bereits im Rahmen eines Besuchs beim Landgasthof Berghof der Mannschaft und Mitgliedern des Vorstandes vorgestellt.

Herzlich Willkommen am Schulzentrum Stephan! Wir freuen uns auf dich!

Ansgar Viol (2. Vorsitzender & Sportlicher Leiter), Stephan Schwarz, Thorsten Niederschlag (1. Kassierer)